Iris Tzamalidis


Das Glas ist immer halb voll! Positive Gedanken, den Blick in die Natur und die Augen unserer Kinder und Tiere richten. Respekt vor allen Lebewesen!
Ich Mein/e Begleiter
 Iris  Charly () – Emily – Nanouk – Leni – Katya – Dodo
 Team
  Full House
  Welches Tier wäre ich?
 Raubkatze  Löwenherde
 Im Verein seit
  Gründungsmitglied
  Funktion
1. Vorsitzende
Öffentlichkeitsarbeit
Vermittlerin Hunde und Welpen Österreich
Mutter der Kompanie
 Bewacher
Beschützer
Fußwärmer
Warum Tierschutz?
Der Respekt vor Mensch und Tier ist uns Menschen leider nicht gegeben, ich gebe mein Bestmögliches um die Tiere zu verstehen und ihnen ein besseres Leben zu schenken. Tiere sind ehrlich, offen, voller Vertrauen und wir mißbrauchen sie zu sehr. Tierschutz, weil Tiere nicht für sich selber sprechen können und uns ausgeliefert sind.
Drei Worte über mich
Familienmensch, wenn meine Tiere meine Familie sind
offen
emotional
erfrischend
ehrlich
laut