Mandy

Name: Mandy
Nummer des Hundes: 33815
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: ca. 4 Monate (Stand April 2024)
Größe: ca. 25 cm (im Wachstum)
Aufenthaltsort: Rumänien
Aufenthaltsland: Rumänien
Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz

Status: Sucht ein Zuhause

Meine Geschichte

Und noch ein Welpe, der leider einfach ausgesetzt und sich selbst überlassen wurde. Die putzige Mandy wurde am Straßenrand aufgefunden und darf nun dank aufmerksamer Tierschützer in der Sicherheit des rumänischen Tierheims auf ein liebevolles Zuhause hoffen.

Mandy ist welpentypisch freundlich und verspielt. Sie zeigt sich – insbesondere für einen erst drei Monate alten Welpen (Stand: März 2023) – außergewöhnlich ruhig und entspannt. Dennoch tobt sie natürlich auch gerne mit den anderen Welpen in ihrem Zwinger herum. Im Tierheim teilt sich Mandy momentan völlig problemlos einen Zwinger mit sechs anderen Welpen. Auch die Katze, die gerne über das Tierheimgelände spaziert, scheint Mandy vor keinerlei Probleme zu stellen. Aufgrund ihres sehr lieben Wesens halten wie sie für absolut kinder- und anfängertauglich. Bei Hundeanfängern setzen wir natürlich wie immer den Besuch einer Hundeschule voraus und etwaige Kinder sollten idealerweise schon standfest sein.

Unsere kleine Mandy ist ein kleiner Gierschlund. Leckerli stehen bei ihr sehr hoch im Kurs – was beim gemeinsamen Training mit ihr sicher nur von Vorteil sein kann. Natürlich steht Mandy in ihrem Alter noch ganz am Anfang ihres Trainings. Das Hunde-1×1 sowie die Regeln für das gemeinsame Leben im Haus muss sie erst noch lernen. Daher braucht Mandy geduldige und einfühlsame Menschen, die liebevoll mit ihr arbeiten. Stubenreinheit sowie Grundgehorsam passieren nicht über Nacht, aber mit viel positiver Bestärkung (und Leckerli) wird Mandy sicherlich schon bald Fortschritte zeigen. Wichtig ist, dass zu Beginn nicht direkt zu viel von ihr erwartet wird und sie sich erst einmal in Ruhe in ihrem neuen Zuhause eingewöhnen darf. In dieser Zeit sollte die Arbeit am gegenseitigen Vertrauen im Vordergrund stehen.

Wer öffnet sein Herz für unsere bezaubernde Mandy?

Mandy reist geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierpass.

Altersentsprechend ist Mandy noch nicht kastriert.

Alle unsere Hunde erhalten ein Sicherheitsgeschirr bei Ausreise.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass alle unsere Tierschutzhunde, von deren Vorgeschichte wir oftmals wenig oder gar nichts wissen, direkt aus den Auffangstationen zu ihren Familien vermittelt werden. Vor allem in der Anfangszeit benötigen sie daher viel Zeit und Geduld. Die Tiere sind in der Regel nicht stubenrein, können nicht an der Leine gehen und kennen keine Kommandos. Darüber hinaus sind sie anfangs manchmal scheu oder schreckhaft.

Aktuelle Bilder

Sie haben Interesse an Mandy ?

Dann klicken Sie auf den nachfolgenden Button und füllen Sie unser Interessentenformular aus!

HINWEIS: Für die Verarbeitung des Formulars ist es erforderlich, dass Sie der Verwendung von Cookies zustimmen. Wenn Sie das noch nicht getan haben, können Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, indem Sie in der Leiste unten auf OK klicken. Bitte achten Sie außerdem darauf, dass in Ihren Browsereinstellungen die Verwendung von Cookies erlaubt ist (=Standardeinstellung).

Bitte nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, um diesen Fragebogen sorgfältig auszufüllen. Durch Ihre Antworten können wir Sie und Ihre Lebenssituation schon ein wenig kennenlernen. Uns liegt viel daran, dass Mensch & Hund optimal zueinander passen, daher freuen wir uns, wenn Sie uns hier schon möglichst viel über sich erzählen. Ihre Angaben werden vertraulich und personenbezogene Daten entsprechend der gültigen gesetzlichen Regelungen behandelt. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter: www.paradies-fuer-tiere.de/datenschutz

Über den Vierbeiner

Über Herrchen/Frauchen

Über das neue Zuhause

Größe des Haushaltes

Art des Zuhauses

Leben im neuen Zuhause

Zum Schluss

Bestätigung

Scroll to Top