Eve


Name: Eve

Rasse: Mischling (evtl Herdenschutzhund)

Geschlecht: Hündin

Alter: 01.01.2018

Größe in cm: ca 40 cm (wächst noch)

Aufenthaltsort: Schweiz / Pflegestelle in der Schweiz

Aufnahmedatum: Juni 2018

Adoptionsstatus: glücklich adoptiert

Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz, Österreich


Meine Geschichte

Ein kleiner Sonnenschein sucht liebe Menschen!

Die junge hübsche Eve wurde ganz alleine im Wald gefunden. Sie war an einem Baum angebunden und hatte eine kleine Wunde am Hals.
Wir sind immer wieder entsetzt über die Kaltschnäuzigkeit, mit der sich Menschen ihrer Hunde entledigen wollen!
Wir wissen nicht, wie lange Eve verzweifelt gewartet hat, wir glauben aber, dass sie rechtzeitig gefunden wurde, denn sie hatte zumindest nicht großen Durst gelitten.
Allerdings war sie in einem ungepflegten Zustand, voller Flöhe! Sie musste erstmal gebadet werden, was sie, nicht gerade begeistert, aber ohne sich zu wehren, über sich ergehen ließ!

Seitdem lebt Eve in einer Pflegestelle, zusammen mit einer Hündin. Sie ist ein wunderbar fröhliches Hundemädchen geworden, verspielt, voller Temperament und sehr zutraulich!
Sie mag alle anderen Hunde, sie hat kein Problem mit Katzen, und Menschen liebt sie sowieso.
Eve ist gerne in Bewegung, aber wenn sie abends mal müde wird, dann liebt sie es auch, lange ruhig und entspannt zu kuscheln.
Es gibt allerdings eines, das Eve nicht mag: sie will nicht hochgehoben werden! Da bekommt sie Angst und es ist ihr unheimlich, wer weiß, welche Erfahrungen sie da machen musste?

Aber sonst ist Eve ein ganz unkomplizierter junger Hund, der für alle Menschen geeignet ist, die sie lieben. Gerne darf schon ein Hund in der Familie vorhanden sein, gerne auch (standfeste) Kinder. Aktive Menschen werden viel Freude mit ihr haben, auf langen Spaziergängen, Wanderungen oder vielleicht auch beim Hundesport?

Wer verliebt sich in die Süße und holt sie in sein Herz, sein Haus und seine Familie, – für immer?

Eve reist geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis. Altersgemäß ist Eve noch nicht kastriert.


Aktuelle Bilder