Hunde Kategorie: Happy Dogs 2018


Sila

Sila ist eine zauberhafte junge Pointermix-Hündin. Mit ihrem süßen Gesichtchen und ihrer fröhlichen Art muss man Sila einfach lieb haben.

Geboren wurde Sila als kleiner Straßenhund in Antalya, sie hatte das große Glück lieben Tierschützern über den Weg zu laufen.Unheimlich hungrig und mit einem schlimmen Ausschlag der zur Folge hatte, dass ihr Fell ausgegangen ist, fanden die Tierschützerdie kleine Sila und nahmen sie auf.


Refi

***glücklich adoptiert***
Refi ist viel zu einsam!

Diese süße kleine Fellnase wurde von Kindern in einem Schulhof entdeckt. Wer auch immer sie dort ausgesetzt hat, er hat zumindest erreicht, dass der kleinen Hündin schnell geholfen wurde, denn die Kinder haben Refi sofort zur Station gebracht.

Aber die Kleine ist doch sehr früh von ihrer Mutter oder eventuellen Geschwistern getrennt worden!


Frida

***glücklich adoptiert***
Frida trauert um ihr Herrchen!
Die kleine Frida, vermutlich ein Welsh Terrier Mix wurde 2011 an eine liebevolle Familie vermittelt. Ihre Bezugsperson war der Mann in der Familie.

Fridas Herrchen ist im Jahr 2015 gestorben.

Nun blieben sie und das Frauchen zurück. . Schweren Herzens bittet uns die Besitzerin, ein neues Zuhause für Frida zu suchen.


Feli

***glücklich adoptiert***
Hallo mein Name ist Feli. Im November werde ich 4 Jahre alt und ich hatte noch nicht viel Schönes in meinem Zusammenleben mit den Menschen erlebt! Deshalb bin ich sehr ängstlich und taue erst langsam auf.


Püppi

***glücklich adoptiert***
Anhänglich und verschmust, das ist Hundedame Püppi!
Püppis Augen spiegeln die Leidensgeschichte ihrer Seele wieder. Man hat ihr den Schwanz abgeschnitten. Sie hat niemals Zuneigung erfahren und sie sehnt sich so sehr danach.
Püppi schmust gern , ist aber am Anfang etwas zurückhaltend und vorsichtig.


Liza

***glücklich adoptiert***
Liza ist eine richtige Kuschelmaus!
Diese freundliche Fellnase lebt zur Zeit im Gnadenhof Kovacs mit ca. 50 weiteren Hunden zusammen. Sie war gefunden worden, ausgesetzt mit ihren Geschwistern, Liza hatte als Einzige überlebt.


Pizsi

Pizsi ist der größere und stärkere der beiden Brüder.
Er ist ein intelligenter und lernbegieriger Kerl, der sich gut mit allen Menschen, auch mit größeren Kindern, versteht. Bei anderen Hunden entscheidet die Sympathie! Er mag nicht jeden!
Pizsi wird sich, wie die meisten Hunde seiner Rasse, sehr eng und mit unbedingter Treue an SEINE Menschen anschließen. Er wird sie ruhig aber konsequent beschützen und bewachen.