Hunde Kategorie: Happy Dogs 2015/16


Cappuccino

Diese kleine braune Mischlingshündin (vielleicht hat ein Dackel mitgemischt?!) wurde aus der Tötungsstation gerettet! Als ob das alleine nicht schon schwer genug wäre für eine sanfte kleine Hündin, ­ sie war auch noch hochschwanger.
Kaum in der Station angekommen, hat sie 3 Welpen bekommen. Sie kümmert sich wunderbar um die Kleinen, aber auch das ist noch nicht genug.

Cappuccino reist ins neue Zuhause.


Lory

Lory ist jetzt ein Jahr alt und hat sich zu einer Hündin entwickelt, die so schnell nichts aus der Ruhe bringt. Sie ist interessiert, neue Sachen kennen zu lernen, nimmt gerne Aufgaben war. Lory würde sich hervorragend auch für ältere Hundefreunde oder tierliebe Hunde-Anfänger eignen.


Kessy

Kessy und Lory hatten einen speziellen Start ins Leben: sie wurden mit ihrer Mutter und den Geschwistern in einer alten Hütte im Wald ausgesetzt. Da sich ihre Mutter jedoch rührend um die Kleinen kümmerte und sie das Glück hatten vom Hund einer Tierfreundin aufgespürt zu werden, nahm das Schicksal eine positive Wende!


Nora

Nora wurde ca. Ende Dezember 2015 geboren und kurz darauf mitsamt ihrer Mutter und den Geschwistern ausgesetzt. Zu ihrem großen Glück wurden sie von Tierfreunden aufgenommen und hatten eine wohlbehütete Zeit, in der sich die Welpen prächtig entwickelten.

Nora reist in ihr neues Zuhause.


Rita

„RITA“ irrte ziellos in den Bergen der Hohen Tatra umher. Wo sie herkam wird man nie erfahren. Sie muss nicht allzulange unterwegs gewesen sein – war zwar zurückhaltend aber freundlich und ließ sich von Touristen , die ein Ferienhäuschen gemietet hatten – füttern.


Bundasik

Bundasik ist fröhlich, unternehmungslustig, freundlich, nie beleidigt und nie aggressiv.

Der junge Hund wurde im Tierheim in der Slowakei abgegeben, weil man ihn aus privaten Gründen nicht behalten konnte. Nun wartet er, ein bisschen verwirrt von der völlig neuen Situation, brav auf seine Chance. Er möchte doch so gerne wieder zu SEINER Familie gehören!


Dania

Dania ist eine „typische“ Labradordame. Sie ist freundlich und zugewandt, sie liebt Menschen! Sie ist stubenrein und mit allem verträglich


Lujza

Diese bildhübsche Fellnase hatte es schwer in ihrem bisherigen jungen Leben. Sie wurde aus einer sehr schlechten Haltung befreit. Dort musste sie schon als 3 Monate alter Welpe ihr Leben an einer kurzen Kette, in einem Hinterhof verbringen und bekam nicht einmal genug zu fressen.
Lujsa ist ein problemloser Hund. Sie würde sich in jedem Zuhause wohl fühlen, wenn sie etwas Zeit zum Eingewöhnen und viel Liebe bekommt! Sie wird mit stürmischer Freude jede neue Erfahrung feiern, ihr Glück mit IHREN Menschen teilen und mit lebenslanger Treue danken!


Jazmin

Jazmin ist ein typischer Komondor! Sie ist sehr treu, eine zuverlässige Wächterin, geduldig und ruhig. Aber, wie alle Komondore, hat sie sich auch eine gewisse Unabhängigkeit bewahrt! Sie will und soll liebevoll und konsequent geführt werden, lässt sich aber nicht herumkommandieren. Alberne Befehle verweigert sie einfach!

Jazmin reist ins neue Zuhause


Clyde

Clyde, der hübsche helle junge Kerl hat eine besondere Geschichte: er ist seiner Gefährtin Bonny ins Tierheim nachgekommen! Sie wurde zuerst dort abgegeben und später auch er, wir wissen die Gründe nicht. Vielleicht hat er, wie Bonny, sehr getrauert, als seine Gefährtin nicht mehr bei ihm war?

Clyde reist in eine Pflegestelle in 90579 Langenzenn