Hunde Kategorie: Happy Dogs 2015


Sky

Ajna wurde mit ihren Welpen in einem Straßengraben gefunden. Der Mama und den Welpen geht es sehr gut. Sie können Mitte Dezember ausreisen. Sie sind wie alle Welpen verspielt und wollen viel lernen. Sie sind bereit bald auf die Welt losgelassen zu werden.


Sidney

Ajna wurde mit ihren Welpen in einem Straßengraben gefunden. Der Mama und den Welpen geht es sehr gut. Sie können Mitte Dezember ausreisen. Sie sind wie alle Welpen verspielt und wollen viel lernen. Sie sind bereit bald auf die Welt losgelassen zu werden.


Bagira

Bagira und Akela sind zwei Hündinnen und drei Monate alt. Es sind zwei ganz nette und freundliche Hündinnen. Sie haben kurze Ruten, welche aber nicht kupierte sind. Es ist unglaublich , was sie ertragen mussten. Ihr kurzes Leben lang mussten sie sofort spüren, was es heißt, nicht gewollt zu sein. Die traurige Krönung war, daß sie von einem Jugendlichen aus einer Sporttasche geworfen wurden. So wurden sie vor einem Kindergarten einfach entsorgt. Ihr Glück war, daß Tierschützer sie aufgenommen haben.


Micky

Micky ist ein ca. 3 Jahre alter 55 cm hoher kastrierter Rüde. Micky wurde im August 2014 in eine Familie vermittelt. Die Lebensumstände der Familie haben sich geändert und den Anspruch den Micky hat kann nicht mehr geleistet werden! Deshalb sucht er ein neues Zuhause! Micky ist ein wunderbarer Begleiter wenn er gefordert und gefördert wird -er ist kein Hund der „nebenher“ läuft, er benötigt körperliche und vor Allem geistige Beschäftigung!


Talpi

Talpi wurde abgegeben da der Besitzer sich nicht mehr um ihn kümmern kann. Talpi versteht die Welt nicht mehr und war anfangs ziemlich durcheinander. Mittlerweile hat er die Situation angenommen und schließt sich sehr eng an alle Menschen an. Auch die Kinder der Station lieben Talpi, deshalb wäre auch ein Familie mit Kindern vorstellbar. Er ist 5 Jahre alt Verträglich mir seinen Artgenossen. Er hat aber eine Hühnerfleisch Allergie.


Pottom Peti

Pottom Peti wurde im September 2015 auf der Straße gefunden. Er ist ein unheimlich lieber, aktiver und freundlicher Rüde, der sich gut mit allen anderen Hunden verträgt. Das Laufen an der Leine klappt schon sehr gut. Der liebe Rüde ist nicht dominant und wartet sehnsüchtig auf seine Familie.


Hellen

Hellen hat auf den Straßen von Kunhegyes gestreunert und ist in der Schulhof rein gelaufen. Hellen wurde vor 2-3 Tagen in der Station gebracht. Sie ist eine sehr kleine Hundemädchen, sehr lieb und verspielt. Die Station ist voll und Hellen wohnt in der Wohnwagen, wo sie sich auch wohlfühlt.


Cukor

Cukor wurde auf die Pusztafelder, vor wenigen Tagen aufgelesen. Er ist sehr lieb, verschmust, sehr süß und freundlich.


Hedi

Hedi ist eine kleine, sehr quirlige Mischlingsdame. Sie freut sich ungemein wenn man an den Zwinger kommt, und tanzt dann richtig vom einen Bein auf das Andere, was sehr süß aussieht. Wenn sie die Leine sieht, dann kann sie Ihre Freude kaum halten, draußen ist sie ein kleiner Wirbelwind. Sie will alles erkunden und tollt herum, schnüffelt überall. Zwischendurch will Hedi dann gekrault und gekuschelt werden. Diese kleine Dame ist ein wirklich aktiver und sehr lustiger, offener Familienhund, der super zu Kindern könnte, die sich viel mit ihr beschäftigen, denn genau das braucht die kleine Hedi: viel Action und Spaß.


Csöpi

Unsere CSÖPI ist definitv eine ruhigere Dame, keinesfalls dominant. Sie ist zu Beginn sehr ängstlich, geht aber nicht nach vorn. Sie braucht Zeit Vertrauen zu fassen und optimal wäre es für Csöpi einen souveränen Zweithund an ihrer Seite zu haben! Das Leine laufen wird täglich mit ihr geübt und da Csöpi eine geduldige Seele ist, wird das sicher bald klappen. Sie versteht sich mit Hündinnen sowie Rüden gut. Auch Katzen mag sie recht gern. Csöpi ist kein Anfängerhund aber mit ein wenig Geduld eine treue und wundervolle Begleiterin.