Sina


Name: Sina

Rasse: Mischling

Geschlecht: Hündin

Alter: 4 Monate (Stand September 2018)

Größe in cm: ca 15 cm (Stand September 2018)

Aufenthaltsort: Schweiz

Aufnahmedatum: September 2018

Adoptionsstatus: glücklich adoptiert


Meine Geschichte

 

Sina wurde als ganz junger Welpe in einer Schachtel vor dem Haus einer Tierschützerin
abgestellt! Dank ihr konnte die Kleine überleben! Jetzt sucht sie ein Zuhause für immer!
Die winzigkleine Sina ist eine noch schüchterne liebe Mischlingshündin, wahrscheinlich
wird sie einmal höchstens mittelgroß werden. Sie lebte in Griechenland, in einer
Quarantänestation mit einer Handvoll anderer Welpen. Sie wurde dort von der privaten
Tierschützerin liebevoll betreut, aber sie konnte noch gar nichts von der großen weiten
Welt kennenlernen, denn das Leben dieser Hundegruppe spielte sich, durch die Umstände
bedingt, nur auf ein paar Quadratmetern ab.
Jetzt darf Sina mit ihrer Pflegefamilie nach Deutschland reisen!
Sie verhält sich in der Pflegefamilie verständlicherweise noch etwas ängstlich, scheu und
zurückhaltend. Aber mit den Hunden der Pflegefamilie taut sie schon auf und orientiert
sich an ihnen. Und sie freut sich über jeden Kontakt mit Menschen! Wenn sie Gelegenheit
dazu hat, ist sie verspielt und lustig und kommt auch mit Katzen gut aus!
Es wäre das große Glück für Sina, wenn sie zu verständnisvollen Menschen käme, die ihr
Zeit lassen um anzukommen. Dann kann sie zeigen, was in ihr steckt und sich zu einer
sanften, klugen kleinen Begleiterin für ihre Menschen entwickeln. Wenn Sina Vertrauen
gefasst hat und ihre Scheu abgelegt hat, ist sie sicher mit ihrem sanften Wesen sehr gut
für verständnisvolle und nicht zu wilde Kinder geeignet.
Wer verliebt sich in diese sanften Augen und nimmt Sina für immer zu sich?
Sina reist geimpft, mit Identifikationschip und EU- Heimtierausweis. Altersgemäß ist Sina
noch nicht kastriert.


Aktuelle Bilder