Basti


Name: Basti

Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Alter: ca 4 Monate (Stand März 2018)

Größe in cm: ca 25 cm (wächst noch)

Aufenthaltsort: Deutschland

Aufnahmedatum: 18.02.2018

Adoptionsstatus: glücklich adoptiert


Meine Geschichte

Der kleine Basti ist jetzt groß genug um auf die weite Reise zu gehen! Der freundliche liebe Welpe sucht eine Familie mit Herz, – für immer!

Basti gehört zu einer kleinen Gruppe von Welpen, die ca. im November 2017 geboren wurden. Leider wurden die Welpen ausgesetzt, bei Schnee und eisiger Kälte, wahrscheinlich wollte man sie einfach loswerden. Zum Glück haben liebe Menschen die kleinen frierenden Hunde gefunden und händeringend nach einer Organisation gesucht, die die Welpen übernehmen kann. Das war sehr schwierig! Im Winter sind alle Tierheime und ähnliche Stellen in Ungarn chronisch übervoll. Auch wir hatten eigentlich keine Kapazitäten mehr, aber unsere Praktikantin Selina hat das Unmögliche möglich gemacht. Sie ist mit ihrer ungarischen Freundin 5 Stunden durch einen Schneesturm gefahren, die beiden Frauen haben die kleinen Hunde mitgenommen und versorgen sie seitdem zusammen mit weiteren über 50 Welpen!

Basti hat sich dort sehr gut entwickelt! Er ist ein ganz lieber Bursche, nicht zu forsch, eher etwas schüchtern. Er liebt Menschen und kuschelt so gerne.
Mit anderen Hunden versteht er sich ohne Probleme. Er sucht ihre Nähe und orientiert sich an ihnen. Basti wäre sicher ein prima Zweithund zu einem ruhigen einsamen Ersthund oder – hündin.

Mit Kindern spielt Basti sehr gerne, auch an Katzen kann er sich gewöhnen, so jung wie er ist.

Bast ist ein unkomplizierter Hund, der sich auch für Hundeanfänger eignet. Aber natürlich ist er ein kleiner Welpe und muss noch ganz viel lernen. Er braucht anfangs viel Zeit Aufmerksamkeit. Wenn seine Interessenten noch keine Hundeerfahrung haben, raten wir, wie immer dazu, sich Unterstützung bei einer guten gewaltfreien Hundeschule zu holen. Dann klappt das Zusammenleben mit dem süßen Kerl nochmal so gut und seine Menschen und Basti werden ein tolles Team, für immer!

Wer schenkt dem Süßen ein kleines Körbchen und einen großen Platz in seinem Herzen?

Basti reist geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis. Altersgemäß ist Basti noch nicht kastriert.


Aktuelle Bilder