Asami


Name: Asami

Rasse: Mischling

Geschlecht: Rüde

Alter: ca 4 Monate (Stand März 2018)

Größe in cm: ca 25 cm (wächst noch)

Aufenthaltsort: Deutschland / Pflegestelle in Regensburg

Aufnahmedatum: 18.02.2018

Adoptionsstatus: glücklich adoptiert


Meine Geschichte

Der niedliche Asami macht sich auf seinen tapsigen Pfoten auf den Weg, – zu seinen lieben Menschen, bei denen er für immer bleiben darf!

Asami gehört zu einer kleinen Gruppe von Welpen, die ca. im November 2017 geboren wurden. Leider wurden die Welpen ausgesetzt, bei Schnee und eisiger Kälte, wahrscheinlich wollte man sie einfach loswerden. Zum Glück haben liebe Menschen die kleinen frierenden Hunde gefunden und händeringend nach einer Organisation gesucht, die die Welpen übernehmen kann. Das war sehr schwierig! Im Winter sind alle Tierheime und ähnliche Stellen in Ungarn chronisch übervoll. Auch wir hatten eigentlich keine Kapazitäten mehr, aber unsere Praktikantin Selina hat das Unmögliche möglich gemacht. Sie ist mit ihrer ungarischen Freundin 5 Stunden durch einen Schneesturm gefahren, die beiden Frauen haben die kleinen Hunde mitgenommen und versorgen sie seitdem zusammen mit weiteren über 50 Welpen!

Jetzt hat sich Asami gut erholt und zu einem süßen kuscheligen Welpen entwickelt.
Es ist Zeit für ihn, seine eigene liebe Familie zu finden!
Asami ist neugierig und verspielt. Er mag alle anderen Hunde. Nur wenn die Gruppe zu groß oder zu wild wird, dann zieht er sich zurück. Er hat einen eher ruhigen Charakter und spielt auch mal gerne alleine mit einem Spielzeug, das er für sich entdeckt hat.
Aber er liebt den Kontakt zu Menschen und lässt sich für sein Leben gerne kraulen und streicheln.

Asami ist für alle Menschen geeignet, die ihn liebhaben und respektieren!
Auch Hundeanfänger werden gut mit ihm zurecht kommen, vielleicht mit anfänglicher Unterstützung durch eine gute Hundeschule, damit das Einleben auch wirklich harmonisch klappt.
Asami ist noch eine Welpe. Seine Interessenten sollten bedenken, dass er noch nicht alleine bleiben kann und von seinen Menschen viel lernen muss. Ein ruhiger schon vorhandener Hund wäre ein guter Kumpel und eine Orientierung für Asami.

Wer möchte aus diesem lieben Hundebub einen Freund fürs Leben machen und Asami ein Zuhause schenken, das der kleine Kerl mit seiner ganzen Fröhlichkeit füllen wird?

Asami reist geimpft, mit Identifikationschip und EU-Heimtierausweis.
Altersgemäß ist Asami noch nicht kastriert.


Aktuelle Bilder