Ulli


Name: Ulli

Rasse: Mix

Geschlecht: Rüde

Alter: ca 8 Monate alt (stand November 2017)

Größe in cm: ca. 45 cm

Aufenthaltsort: Deutschland / 72813 St. Johann

Aufnahmedatum: Unbekannt

Adoptionsstatus: glücklich adoptiert

Darf reisen nach: Deutschland, Schweiz, Österreich


Meine Geschichte

Update:

seit dem 29.11. in Deutschland in seiner Pflegestelle und…..ein kleiner Schatz der alle Herzen im Sturm erobert!

Ulli rennt von Anfang an ohne Leine denn er hat keine Ängste und ist dem Menschen sehr zugetan- er hängt lieber mit den Menschen als mit den anderen Hunden. Unkompliziert, offen, freundlich und fröhlich, ein Sonnenschein. Besucht werden kann Ulli gerne in seiner Pflegestelle in 72813 St. Johann.

 

Uli ist ein ungeschliffener Diamant, der nur auf den Schliff wartet um endlich sein ganzes Potential zum Traumhund entfalten zu können.

Der Welpe kam als Fundhund ins Tierheim wo er dann einfach unterging.

Jetzt haben wir ihn entdeckt und möchten diesem absoluten Sonnenjungen eine Chance auf ein schönes Leben in Freiheit ermöglichen.

Mit Artgenossen zeigt er sich verspiel und in der Regel freundlich. Natürlich hat er wie viele Hunde im Tierheim gelernt mit wenig Zuwendung zu leben, was seinem Charakter überhaupt nicht entspricht. Jede noch so kleine Zuwendung dankt er mit unbändiger Freude. Er ist unser Wuschelkuschler, besonders menschenbezogen und einfach nur ein Schatz.

Uli ist ein absolut lieber, energiegeladener, sicher auch sportlicher Junghund der noch so viel lernen möchte und geistig wie auch körperlich ausgelastet werden möchte.

Wenn Sie unseren Wuschel Uli das Herz öffnen, wird er es ihnen mit bedingungsloser Liebe danke. Manchmal hat man bei Uli den Eindruck die Menschen sind für ihn alles. 

Uli freut sich schon auf die Hundeschule wo er endlich das Hunde 1×1 lerne darf und eventuell ältere und standfeste Kinde mit denen er im Garten rumtoben kann.

Uli hat seine Koffer gepackt und reist im Dezember in seine Pflegefamilie nach Deutschland.

Er reist kastriert, mehrfach entwurmt und geimpft, gechipt und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet.


Aktuelle Bilder